. .
Illustration

TECHSEARCH

Die Technologiedatenbank

Auf der Suche nach speziellen Technologien oder Kooperationspartnern aus Wissenschaft und Wirtschaft sind Sie bei TechSearch genau richtig. Die Norddeutsche Technologiedatenbank bietet vielfältiges technologisches Know-how in der Metropolregion Hamburg und darüber hinaus an. Hier können Sie sich kostenlos registrieren.

In der Metropolregion Hamburg forschen mehr als 10.000 Wissenschaftler und arbeiten über 350.000 Unternehmen. Die überwiegende Anzahl dieser Unternehmen hat weniger als 20 Mitarbeiter. Der Transfer von Wissen - ein ohnehin nicht ganz leichtes Geschäft - gestaltet sich besonders schwierig zwischen der Wissenschaft und kleinen Unternehmen. Sie haben nur wenig Zeit für die Suche nach geeigneten Kooperationspartnern sowie Selbstdarstellungen auf Messen und Konferenzen und sind für den Technologietransfer deshalb oft "unsichtbar".

Die Wirtschaft in der Metropolregion hat dieses Problem erkannt und die Technologiedatenbank TechSearch aufgebaut. Sie hilft unter minimalem Aufwand treffsicher nach Kooperationspartnern zu suchen. Die Datenbank wird von der Initiative pro Metropolregion Hamburg (IMH) e. V. betrieben und ist über www.pro-metropolregion-hh.de/techsearch kostenfrei erreichbar.

Sie sind Unternehmer?
TechSearch hilft Ihnen, sich in der Vielfalt der norddeutschen Forschungslandschaft zurechtzufinden.

  • Sie können Ihre Kooperationsangebote einpflegen und anhand von Referenzen aufzeigen, an welchen Themen Sie bereits gearbeitet haben.
  • Sie erhalten in übersichtlicher und einheitlicher Form Informationen über die breitgefächerten norddeutschen Angebote.
  • Sie halten sich auf dem Laufenden, an welchen anwendungsorientierten Themen die Experten in Wirtschaft und Wissenschaft arbeiten.
  • Sie finden direkten Zugang zu Kooperationsangeboten von Wissenschaftlern und Unternehmen.

Sie sind Wissenschaftler?
TechSearch hilft Ihnen, für Ihre anwendungsorientierten Forschungsprojekte Kontakte zur Wirtschaft aufzubauen.

  • Sie können Ihre Kooperationsangebote einpflegen und anhand von Referenzen aufzeigen, an welchen Themen Sie bereits gearbeitet haben.
  • Sie können recherchieren, an welchen Technologien die Wirtschaft derzeit forscht.
  • Sie erfahren, welche Unternehmen sich als Projektpartner für neue Forschungsvorhaben anbieten und erhalten direkte Informationen zu möglichen Ansprechpartnern.
  • Sie erfahren, an welchen anwendungsorientierten Themen Ihre Kollegen aus der Wissenschaft arbeiten.

Die Initiative pro Metropolregion Hamburg e. V. wurde am 11. Juni 2013 von sieben Industrie- und Handelskammern, drei Handwerkskammern, dem UVNord und dem DGB Bezirk Nord gegründet. Ziel des Vereins ist es, die wirtschaftliche, technologische und soziale Entwicklung der Metropolregion als gemeinsamen Wirtschafts- und Lebensraum innerhalb der staatsvertraglich festgelegten Grenzen voranzutreiben. Der Verein verfolgt Projekte, die für den gesamten Wirtschaftsraum der Metropolregion oder zumindest große Teile davon relevant sind.

Haben Sie Fragen zu TechSearch, rufen Sie uns gerne an:

IHK zu Lübeck
Ulrike Rodemeier
Telefon: 0451 6006-181
E-Mail: rodemeier@ihk-luebeck.de
Industrie- und Handelskammern
zu Flensburg und zu Kiel
Joachim Bergmann
Telefon: 0431 66666-832
E-Mail: jbergmann@wtsh.de


Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING  Bookmark setzen bei: MySpace Bookmark setzen bei: Yahoo Bookmark setzen bei: Google
 
 

DOKUMENT-NR. 32533

  • MEHR ZU DIESEM THEMA

  • ANSPRECHPARTNER

Service-Center

  • Telefon: 0461 806-806
  • Fax: 0461 806-9806

Dipl.-Ing. Peter Mazurkiewicz

  • Telefon: 0431 5194-252
  • Fax: 0431 5194-552

Ulrike Rodemeier

  • Telefon: 0451 6006-181
  • Fax: 0451 6006-4181
  • IHK-JAHRESTHEMA 2014

Deutschland befindet sich im internationalen Wettbewerb - nicht nur um Produkte und Fachkräfte, sondern auch um Ideen für die Herausforderungen der Zukunft. mehr

  • VERANSTALTUNGEN INNOVATION UND UMWELT