. .
Illustration

REGIONALPORTAL

Industrie- und Handelskammer zu Kiel

IHK-Urkunde für die Kieler Nachrichten © Ulf Dahl/Kieler Nachrichten

150. JUBILÄUM

IHK-Präsident gratuliert den Kieler Nachrichten

Anlässlich des 150. Jubiläums überreichte Klaus-Hinrich Vater dem Geschäftsführer der Kieler Nachrichten Sven Fricke und den Chefredakteuren Klaus Kramer und Christian Longardt die Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer zu Kiel. mehr

Bestenehrung_2014 © Jens Schicke

TOP-AZUBIS IN BERLIN AUSGEZEICHNET

Zwei Bundesbeste aus dem IHK-Bezirk

Bei der Bundesbestenehrung 2014 wurden zwei Top-Azubis aus dem IHK-Bezirk ausgezeichnet. Jährlich ehrt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) die Prüfungsbesten der einzelnen Ausbildungsberufe aus ganz Deutschland bei der Bundesbestenehrung. mehr

Betriebsbesuche_ma design_03122014 © IHK/Legband

BETRIEBSBESUCHE DES IHK-CHEFS

Hard- und Software, Kaffee und Muscheln

Die Dezember-Betriebsbesuche führten den Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Kiel zu Unternehmen in der Landeshauptstadt. Jörg Orlemann besuchte die ma design GmbH & Co.KG, die Kleine Kaffeerösterei sowie die Kieler Meeresfarm UG. mehr

© Handelskammer Bremen/Frank Pusch

AUSZEICHNUNG BEI BUNDESWEITEM IHK-WETTBEWERB

2. Platz für das PACT Elmshorn

Elmshorn, 20.11.2014 – Beim 6. bundesweiten BID-Kongress der Organisation der Industrie- und Handelskammern, der in diesem Jahr am 19. und 20. November in Bremen stattfand, hat Elmshorn bei der Verleihung des „BID-Awards“ am Abend des 19. November den 2. Platz von 28 BIDs in Deutschland erreicht. mehr

Betriebsbesuche_Marinex_1 © IHK/Legband

BETRIEBSBESUCHE VON JÖRG ORLEMANN IM KREIS PLÖN

Industrie und Kontaktpflege

Die jüngsten Betriebsbesuche führten Jörg Orlemann in den Kreis Plön. In Schönkirchen besuchte der IHK-Hauptgeschäftsführer die Marinex GmbH und in Kalübbe die Peter Mahnke GmbH. Dann ging es zu einem Abstecher nach Eutin, wo ein Meinungsaustausch mit dem Unternehmensverband Ostholstein-Plön auf dem Besuchsprogramm stand. mehr

Ausstellungseröffnung_Huschitt 004 © IHK/Christophers

MERKUR-GALERIE

Volker Huschitt präsentiert Werke verschiedener Serien

Die letzte Ausstellung in der Merkur-Galerie der IHK zu Kiel im Jahr 2014 verspricht abwechslungsreiche Kunstwerke. Volker Huschitt zeigt Bilder aus verschieden Serien. mehr

VV 28102014_0018 © IHK/Michael Ruff

VOLLVERSAMMLUNG DER IHK ZU KIEL

Vollversammlung tagt zwischen Leimbindern und Bahnhofsgleisen

"In Steinburg geht es voran!", so Klaus-Hinrich Vater, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Kiel, anlässlich eines Empfangs der IHK-Vollversammlung für die Region. mehr

Ausstellungseröffnung_Elmshorn 22102014 © IHK/Horn

KUNST AUS DER REGION

IHK eröffnet Ausstellung in der Zweigstelle Elmshorn

Die Zweigstelle Elmshorn der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Kiel eröffnete am 22.10.2014 eine Kunstausstellung mit Werken von Künstlerinnen und Künstlern des Künstlerbundes Steinburg. mehr

Bestenehrung_Unterelbe_2014_alle © IHK/Zimmermann

SOMMERPRÜFUNGEN 2014

Bestenehrung in der Region Unterelbe

Die Zweigstelle Elmshorn der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Kiel ehrte am 21. Oktober 2014 die besten Auszubildenden der Sommerprüfung 2014 in den Abschlussprüfungen Handel, Industrie und Dienstleistung aus den Kreisen Pinneberg und Steinburg im Elmshorner Dienstleistungszentrum. mehr

29. MT_Ehrung © IHK/Christophers

MERKUR-TREFF

29. Merkur-Treff der IHK zu Kiel

Zwei Glückstädter Unternehmer rockten den 29. Merkur-Treff der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Kiel. Auf dieser Begegnung von Unternehmerpersönlichkeiten und Journalisten in der Landeshauptstadt präsentierte Heinrich Pollmann sein Ziegelwerk Blomesche Wildnis. mehr

PK 180914_Tisch © IHK

MFG-5-GELÄNDE IN HOLTENAU

Produzierendes Gewerbe stärken

Das produzierende Gewerbe in Schleswig-Holstein zu stärken, das gehört nach Auffassung der IHK zu Kiel zu den vorrangigen Aufgaben der nächsten Jahre. Sie sieht erheblichen Aufholbedarf, der durch die konsequente Nutzung der Hafennähe als Standortvorteil gelingen könne. mehr

Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING  Bookmark setzen bei: MySpace Bookmark setzen bei: Yahoo Bookmark setzen bei: Google
 
 

DOKUMENT-NR. 12955

  • ANSPRECHPARTNER

Infothek Kiel

  • Telefon: 0431 5194-0
  • Fax: 0431 5194-234
  • ÖFFNUNGSZEITEN UND ANFAHRT

Haus_der_Wirtschaft_Kiel © IHK

Haus der Wirtschaft in Kiel

Von der Ostsee bis an die Elbe vertritt die IHK zu Kiel die Interessen der gewerblichen Wirtschaft und setzt sich für die wirtschaftliche Entwicklung ihres Bezirkes ein. In den kreisfreien Städten Kiel und Neumünster sowie in den Kreisen Pinneberg, Plön, Rendsburg-Eckernförde und Steinburg ist sie das Sprachrohr von rund 65.000 Unternehmen. mehr

Zweigstelle Rendsburg © IHK zu Kiel

Zweigstelle in Rendsburg

Die primären Aufgaben der IHK-Zweigstelle in Rendsburg liegen im Bereich beruflicher Ausbildung. Von hier aus werden für ganz Schleswig-Holstein die Ausbildungsverhältnisse in der Bauwirtschaft betreut. Auch Themen wie Tourismus und Perspektiven des ländlichen Raumes prägen maßgeblich die Arbeit der Zweigstelle.   mehr

Zweigstelle_Nms_Umzug © IHK/Ohrt

Zweigstelle in Neumünster

Als Logistikzentrum und Standort mit guter Industriedichte arbeitet die kreisfreie Stadt Neumünster an der Entwicklung ihrer Potenziale. Die Zweigstelle der IHK zu Kiel begleitet diesen Prozess vor Ort mit den Schwerpunkten Berufsausbildung, Organisation von Stadtmarketing und Tourismus, Verkehrs- und Einzelhandelsentwicklung. mehr

Zweigstelle Elmshorn © IHK zu Kiel

Zweigstelle in Elmshorn

Im Wirtschaftsgürtel um die Metropole Hamburg gelegen, vertritt die Zweigstelle der IHK zu Kiel in Elmshorn die Interessen der in den Kreisen Pinneberg und Steinburg ansässigen Unternehmen. Der Service umfasst unter anderem die Berufsbildung, Existenzgründer- und Firmenberatung, Außenwirtschaftsdokumente, Einzelhandelsfragen. mehr

  • IHK ZU KIEL INFORMIERT

  • AUS- UND WEITERBILDUNG INFORMIERT

  • ONLINE-FRAGEBOGEN