. .

Illustration

Aus- und Weiterbildung

UNTERSTÜTZUNGSANGEBOT FÜR SCHULABGÄNGER

IHK-Mentoren für Berufsorientierung erfolgreich gestartet!

Die Verbesserung der Berufsorientierung sowie die Unterstützung der Berufs- und Lebensplanung ermöglichen bessere und umwegfreie Berufsentscheidungen, vermindern Fehlentscheidungen und die Zahl der Ausbildungsabbrüche.
mehr

LEITFADEN FÜR UNTERNEHMEN

Flüchtlinge ausbilden und beschäftigen

Sie würden gerne Flüchtlingen eine Perspektive geben und sie in Ihrem Unternehmen beschäftigen? Erfahren Sie in unserem Leitfaden, wie Sie vorgehen können und was Sie dabei beachten müssen.
mehr

Ministerpräsident Tosten Albig am Rednerpult © Michael Ruff

LANDESBESTENEHRUNG 2015

108 künftige Fachkräfte ausgezeichnet

Vom Auszubildenden zur Fachkraft - und das mit Spitzenleistungen. Am 9. November 2015 standen sie im Mittelpunkt und nahmen Glückwünsche und Auszeichnungen der drei schleswig-holsteinischen IHK-Präsidenten und von Ministerpräsident Torsten Albig entgegen.
mehr

Kugeln mit Schriftzug Nachrichten © Gerd Altmann/pixelio.de

AUS- UND WEITERBILDUNG

Aktuelles

Auszubildender zum Schlosser © KfW-Bildarchiv

FRAGEN DER AUSBILDUNG

Ausbildung

Zwei Fachschüler © WAK

LEISTUNGSFÄHIGES SYSTEM

Weiterbildung

Bücher aufeinander liegend in einer Reihe auf weißem Hintergrund © BilderBox.com

AUS- UND WEITERBILDUNG

IHK-Prüfungen

USB-Stick © Thorsten Freyer/pixelio.de

AUS- UND WEITERBILDUNG

Downloadbereich

Schilderbaum mit Aufschrift London und Sydney © cora/pixelio.de

BERUFLICHER WEGWEISER

Berufsorientierung

Auszubildende im Unterricht © BilderBox.com

AUS- UND WEITERBILDUNG

Bildungspolitik

Dozent spricht mit zwei Auszubildenden © BilderBox.com

AUS- UND WEITERBILDUNG

Wirtschaft und Hochschulen

Statistik-Umsätze-Formular © Marco Greitschus/pixelio.de

AUS- UND WEITERBILDUNG

Statistik

Logo_FL_Akkordeon_261x100

Regionalportal IHK Flensburg

Logo_KI_Akkordeon_261x100

Regionalportal IHK zu Kiel

Logo_HL_Akkordeon_261x100

Regionalportal IHK zu Lübeck
IHK Flensburg
Heinrichstr. 28-34, 24937 Flensburg
Telefon: 0461 806-806
Fax: 0461 806-9806
E-Mail: service@flensburg.ihk.de
Geschäftsstellen, Anfahrt, Öffnungszeiten
IHK zu Kiel
Bergstraße 2, 24103 Kiel
Telefon: 0431 5194-0
Fax: 0431 5194-234
E-Mail: ihk@kiel.ihk.de
Geschäftsstellen, Anfahrt, Öffnungszeiten
IHK zu Lübeck
Fackenburger Allee 2, 23554 Lübeck
Telefon: 0451 6006-0
Fax: 0451 6006-999
E-Mail: service@ihk-luebeck.de
Geschäftsstellen, Anfahrt, Öffnungszeiten
  • ANGEBOTE AUS- UND WEITERBILDUNG

Header_IHK-Lehrstellenboerse © IHK

Mit der Lehrstellenbörse wird Ausbildungsbetrieben die Suche nach geeigneten Auszubildenden erleichtert. Ausbildungssuchende können ein Lehrstellengesuch bekannt machen und sich potenziellen Arbeitgebern von morgen vorstellen. Nach einer kurzen Überprüfung erscheinen Inserate zunächst für drei Monate.
mehr

Schüler mit Tabletcomputern © Syda Productions/fotolia.com

Die Praktikumsbörse Schleswig-Holstein bietet Schülern und Studierenden die kostenlose Möglichkeit, Praktikumsplätze bei Unternehmen in Schleswig-Holstein zu finden. Alle schleswig-holsteinischen Unternehmen, die Mitglied der IHKs Flensburg, zu Kiel oder zu Lübeck sind, können in der Börse Praktika anbieten.
mehr

Schreiner beim Zuschneiden einer Holzplatte mit einer Kreissäge © KfW-Bildarchiv/Torsten George

Erfahren Sie alles über Ihren Ausbildungsberuf. Welche fachlichen Fähigkeiten sind gefragt? Was beinhaltet die jeweilige Ausbildung? Unsere Mitgliedsunternehmen können sich hier die Ausbildungsverordnungen sowie die sachlich-zeitlichen Gliederungen herunterladen.
mehr

Auszubildende in der Bibliothek © KfW-Bildarchiv/Thomas Klewar

Hier finden Sie Informationen zum IHK-Weiterbildungsangebot (Fortbildungsprüfungen) inklusive Prüfungsterminen, Anmeldeformularen und Ansprechpartner der IHK Schleswig-Holstein.
mehr

Prüfungsteilnehmer, die ihre Abschlussprüfung vor der IHK Flensburg, Kiel oder Lübeck ablegen, können hier ihre vorläufigen Prüfungsergebnisse online abrufen.
mehr

Die Prüfungsstatistik beinhaltet für jeden Beruf das Durchschnittsergebnis aller Prüfungsteilnehmer, die Bestehensquote, die Notenverteilung und die Ergebnisse der einzelnen Prüfungsbereiche.
mehr

DOKUMENT-NR. 107