Personenbeförderungsgesetz

Fachkundeprüfung für Taxen- und Mietwagenunternehmer

Das Personenbeförderungsgesetz schreibt vor, dass der Unternehmer oder die zur Führung der Geschäfte bestellte Person eines Taxi- oder Mietwagenunternehmens fachlich geeignet sein muss. Deshalb müssen Sie in der Regel eine Prüfung bei der für Sie zuständigen Industrie- und Handelskammer ablegen.
Sind Sie Prüfungsbewerber aus einer anderen Region, benötigen Sie eine Freistellungsbescheinigung Ihrer zuständigen Industrie- und Handelskammer. 

1. Struktur der Prüfung

Die Prüfung besteht aus zwei jeweils einstündigen schriftlichen und gegebenenfalls aus einem bis zu einer halben Stunde dauernden mündlichen Teil. Die schriftlichen Teilprüfungen bestehen aus:
  1. schriftlichen Fragen als Kombination aus Multiple-Choice-Fragen mit vier Antworten zur Auswahl und
  2. schriftlichen Übungen/Fallstudien

2. Bewertung der Prüfungsleistungen

Die Prüfungsleistungen werden in den einzelnen Prüfungsteilen mit Punkten bewertet. Die Gesamtpunktezahl teilt sich wie folgt auf die Prüfungsteile auf:
  • schriftliche Fragen: 40 Prozent
  • schriftliche Übungen/Fallstudien: 35 Prozent
  • mündliche Prüfung: 25 Prozent
Die Prüfung ist bestanden, wenn mindestens 60 Prozent der möglichen Gesamtpunktezahl erreicht sind, wobei der in jeder Teilprüfung erzielte Punkteanteil nicht unter 50 Prozent der jeweils möglichen Punktezahlliegen darf. Andernfalls ist die Prüfung nicht bestanden.
Die mündliche Prüfung entfällt, wenn die schriftliche Prüfung nicht bestanden ist, das heißt wenn in einem oder in beiden der schriftlichen Prüfungsteile der jeweils erzielte Punkteanteil unter 50 Prozent liegt. Sie entfällt ebenfalls, wenn bereits in den schriftlichen Teilprüfungen mindestens 60 Prozent der möglichen Gesamtpunktezahl erzielt wurden.

3. Prüfungssachgebiete

Die Prüfung umfasst folgende Sachgebiete:
Berufsbezogenes Recht auf den Gebieten
  • Personenbeförderungsrecht
  • Straßenverkehrsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Sozialversicherungsrecht
  • Grundzüge des Beförderungsvertragsrechts
  • Grundzüge des Steuerrechts
Kaufmännische und finanzielle Verwaltung des Betriebes
  • Zahlungsverkehr
  • Beförderungsentgelte und -bedingungen (Tarife)
  • Ermittlung der Finanz- und Rentabilitätslage
  • Buchführung
  • Versicherungswesen
Technischer Betrieb und Betriebsdurchführung, insbesondere
  • Zulassung und Betrieb von Fahrzeugen
  • Ausrüstung und Beschaffenheit der Fahrzeuge
  • Instandhaltung und Untersuchung der Fahrzeuge
  • Bereitstellung der Fahrzeuge
  • Fernsprech- und Funkverkehr
Straßenverkehrssicherheit
  • Unfallverhütung sowie Grundregeln des Umweltschutzes bei der Verwendung und Wartung der Fahrzeuge
Grenzüberschreitende Beförderungen
  • Berufsbezogenes Personenbeförderungsrecht, das im Verkehr mit benachbarten Staaten gilt
  • Pass- und zollrechtliche Vorschriften, die für den internationalen Taxi- und Mietwagenverkehr wichtig sind
  • Beförderungsdokumente

4. Vorbereitung auf die Prüfung

Die Teilnahme an der Eignungsprüfung macht eine eingehende fachliche Vorbereitung erforderlich. Art und Umfang der Vorbereitung sind Ihnen freigestellt.

4.1 Literatur

Auf folgende Lehrmaterialien und Unterlagen zu Prüfungsvorbereitung, die über den Buchhandel sowie bei den jeweils aufgeführten Verlagen bezogen werden können, weisen wir hin:
Lehr- und Übungsbücher
Prüfungsvorbereitung für Taxi- und Mietwagenunternehmer
Übungsfragen und Lösungen
Ufuk Gergin / Herwig Kollar
Huss-Verlag GmbH
80912 München
Telefon: 089 32391-0
www.huss-verlag.de
Fachkunde und Prüfung Prüfungstest für den Taxi- und Mietwagenunternehmer
Grätz, Thomas
Verlag Heinrich Vogel GmbH
Neumarkter Straße 18
81664 München
Telefon: 0180 5262618
http://www.heinrich-vogel-shop.de
Sach- und Fachkunde - Vorbereitung zur Prüfung bei der IHK - Fachrichtung "Taxi- und Mietwagen"
Helf-Marx, Christiane
Lehrbuch und Fragenkatalog
Lösungsbuch
Verkehrsverlag HeMa e. K.
Reiffstraße 2a
45659 Recklinghausen
Telefon: 02361 658090
www.verkehrsverlag-hema.de
Taxi-Handbuch - Leitfaden für zukünftige und praktizierende Taxi- und Mietwagenunternehmer
Koch, Walter/Pieper, Klaus
Huss-Verlag GmbH
Joseph-Dollinger-Bogen 5
80807 München
Telefon: 089 32391-0
Das Taxiunternehmen in der Praxis - ein Leitfaden zur Betriebsführung
Meißner, Hans/Mattern, Claus
Verlag Heinrich Vogel GmbH
Neumarkter Straße 18
81664 München
Telefon: 0180 5262618

Textausgaben von Rechtsvorschriften
BOKraft
Textsammlung
Huss-Verlag GmbH
Joseph-Dollinger-Bogen 5
80912 München
Telefon: 089 323 913 17
Handbuch Personenbeförderungsrecht: Textausgabe mit Erläuterungen und Hinweisen
Krämer, Horst
Verkehrsverlag J. Fischer
Paulusstraße 1
40237 Düsseldorf
Telefon: 0211 99193-0
Taxen- und Tarifordnung der jeweiligen Betriebssitz-Gemeinde
(bei den Genehmigungsbehörden zu erhalten)

Kommentare
BOKraft, Kommentar
Hole, Hans-Gerhard
Verlag Heinrich Vogel GmbH Fachverlag
Neumarkter Straße 18
81673 München
Telefon: 0180 5262618
BOKraft, Kommentar
Krämer, Horst
Verkehrsverlag J. Fischer
Paulusstraße 1
40237 Düsseldorf
Telefon: 0211 99193-0